Online-Banking BusinessEdition

für Unternehmer

Mit Online-Banking haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihr Konto und können Ihre Bankgeschäfte erledigen. Als Zugangsschlüssel erhalten Sie von uns Ihren persönlichen VR-NetKey. Um im Online-Banking Transaktionen wie z. B. Überweisungen auszuführen, benötigen Sie dafür jeweils eine Transaktionsnummer (TAN). Hierfür stellen wir Ihnen zwei verschiedene TAN-Verfahren zur Verfügung: das VR-SecureGo TAN-Verfahren oder das Sm@rt-TAN photo-Verfahren.

Online-Banking BusinessEdition

Sie möchten von jedem internetfähigen PC auf Ihre Konten zugreifen können, ohne ein Programm installieren zu müssen? Dann ist unser Online-Banking für Firmenkunden die passende Lösung für Sie! Mit unserer Demo-Version zum Online-Banking können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen. 

Vorteile und Funktionen auf einen Blick

  • Online-Finanzstatus - Kontostände und Umsätze abrufen
  • Einzel-, Sammel-, Termin- & Auslandsüberweisungen (SEPA-fähig)
  • Rechnungen im PDF-Format einlesen mit Scan2Bank
  • Abruf elektronischer Kontoauszüge, Kreditkartenabrechnungen und Dokumente der Raiffeisenbank sowie Dokumente der UnionInvestment und der Bausparkasse Schwäbisch-Hall im Online-Banking-Postfach
  • Abfrage, Erfassung und Löschung von Daueraufträgen
  • Lastschriftrückgabe
  • Mitteilungen an Ihren Berater und Serviceaufträge an die Bank
  • optional: Benachrichtigungsservice

 

Voraussetzungen

  • Zugangsdaten VR-NetKey mit PIN und TAN 
  • Internetzugang 
  • Standard-Internet-Browser (128-Bit Verschlüsselungsstärke)

 

Verständlich erklärt: Online-Banking für Firmenkunden

VR-NetKey - Ihr Zugang zum Online-Banking

Der VR-NetKey ist Ihre Zugangskennung für das Online-Banking oder die VR-Banking App. Gemeinsam mit Ihrer PIN dient Ihnen Ihr VR-NetKey als Anmeldeschlüssel.

 

Der VR-NetKey im Überblick

  • Ein Zugang für alle Konten: Nach Ihrer Anmeldung im Online-Banking oder der VR-Banking App erhalten Sie eine Übersicht aller Ihrem VR-NetKey zugeordneten Konten. So haben Sie einen optimalen Überblick und direkten Zugriff auf viele nützliche Funktionen.
  • Vergeben Sie Ihren eigenen Anmeldenamen, den Alias: An Stelle des VR-NetKeys können Sie eine eigene Zeichenfolge zwischen 7 und 35 Zeichen zur Anmeldung im Online-Banking vergeben.
  • Zugriff von jedem Ort durch flexible Anmeldung: Um Ihre Konten zu verwalten benötigen Sie lediglich einen Zugang zum Internet.
  • Für eine komfortablere Bedienung ist es möglich, den Zugang in Verbindung mit einer Zahlungsverkehrssoftware zu nutzen.
  • Nach entsprechender Freischaltung Ihres Wertpapierdepots ist es möglich, dieses ebenfalls über OnlineBrokerage zu verwalten.
VR-SecureGo-TAN-Verfahren

Beim TAN-Verfahren "VR-SecureGo" werden die Transaktionsnummern (zur Freigabe Ihrer Transaktionen im Online-Banking) auf Ihrem mobilen Endgerät innerhalb der separaten App "VR-SecureGo" angezeigt. Zu Ihrer Sicherheit wird jede TAN verschlüsselt an die speziell gesicherte VR-SecureGo-App übertragen.

Wenn Sie die VR-SecureGo-App zusammen mit der VR-Banking-App auf dem gleichen Gerät nutzen, können Sie die erzeugte TAN dann mit nur einem Klick in die VR-Banking-App übertragen, z. B. zur Freigabe einer Überweisung.

 

Ihre Vorteile

  • jederzeit und überall mit dem Smartphone Überweisungen tätigen
  • die TAN aus der VR-SecureGo-App können Sie mit nur einem Klick in die VR-Banking App übertragen
  • das VR-SecureGo-TAN-Verfahren ist in Verbindung mit der VR-Banking-App, dem Online-Banking Ihrer Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG und über Software möglich
  • auf iOS-Geräten Login per "Touch ID" (Fingerabdruck statt Anmeldekennwort) möglich

 

Sicherheit

  • App ist passwortgeschützt
  • volle Kontrolle durch Anzeige der Transaktionen innerhalb der App
  • schützt vor Angriffen (z. B. Trojaner per SMS)
Welche Voraussetzungen erfordert das VR-SecureGo-TAN-Verfahren?
  • Sie nutzen das Online-Banking unser Bank und haben somit einen VR-NetKey.
  • Sie haben auf Ihrem Smartphone die VR-SecureGo App installiert.
  • Android-Geräte mit Software ab Version 4.0
  • iOS-Geräte mit Software ab Version 7.0
Welche Kosten fallen für das VR-SecureGo-TAN-Verfahren an?

Bei Nutzung von Online-Banking mit dem VR-SecureGo TAN-Verfahren sind 10 TAN im Monat frei  -  ab der 11. TAN im Monat berechnen wir 0,10 € je TAN. Das Entgelt wird nur berechnet, wenn mittels TAN ein vom Kunden autorisierter Zahlungsauftrag oder Wertpapierauftrag ausgeführt worden ist.  

Verständlich erklärt: VR-SecureGo-TAN-Verfahren

Sm@rt-TAN photo

Beim Verfahren Sm@rt-TAN photo wird die TAN mit Hilfe eines speziellen Lesegerätes direkt vom Computerbildschirm erzeugt. Die TAN ist an die aktuelle Überweisung gekoppelt und daher nur für diese gültig.

Der Sm@rt-TAN photo-Generator hat neben der Tastatur eine optische Schnittstelle (Kamera) auf der Rückseite. Die benötigten Daten zur TAN-Generierung werden direkt vom Bildschirm an den Leser übertragen. Dazu halten Sie Ihren photo-TAN-Generator an das Ihnen angzeigte, stehende Bild (Farbmatrix ähnlich eines QR-Codes) bis dieser automatisch auslöst.

 

Ihre Vorteile mit Sm@rt-TAN photo

  • Hohe Sicherheit: Bei diesem Zwei-Schritt-TAN-Verfahren werden die Auftragseinreichung und die TAN-Übermittlung in zwei Schritte zerlegt und voneinander getrennt durchgeführt.
  • Mobilität: Der Leser arbeitet ohne externe Stromversorgung und es ist keine Installation von Treibersoftware nötig.
  • Schnelle Datenübertragung: Mit dem TAN-Generator können Sie einfach und schnell ein stehendes Bild (Farbmatrix ähnlich eines QR-Codes) abfotografieren und schon ist die TAN da.
  • Keine Größenanpassung: Eine Größenanpassung der Grafik ist nicht notwendig. Der TAN-Generator ist leicht in der Handhabung, lediglich der Abstand zum Bildschirm muss gegebenenfalls variiert werden.
  • Keine Probleme bei verspiegelten Displays: Da der Farbcode ein stehendes Bild ist, kommt es zu keinen Problemen bei verspiegelten Displays.
Welche Voraussetzungen erfordert das Sm@rt-TAN photo-Verfahren?

  • photo-TAN-Generator mit optischer Schnittstelle
  • girocard
  • onlinefähiges Konto mit VR-NetKey, das von uns für das Sm@rt-TAN-Verfahren freigeschaltet ist

Welche Kosten fallen für das Sm@rt-TAN photo-Verfahren an?

Einen Sm@rt-TAN photo-Generator erhalten Sie für einmalig 17,50 € in Ihrer kontoführenden Geschäftsstelle.

Verständlich erklärt: Sm@rt-TAN photo

Sm@rt-TAN plus-Verfahren via Bluetooth und USB

Beim Sm@rt-TAN plus-Verfahren ist zusätzlich zur optischen Datenübertragung und manuellen Eingabe auch eine Datenübertragung via Bluetooth möglich. Damit werden geschäftsvorfall-spezifische Daten schnell übertragen. 

Zudem wird die TAN vom TAN-Leser direkt in die VR-Banking App übertragen. Die Bluetooth-Datenübertragung kann aktuell nur mit der VR-Banking App genutzt werden (VR-Banking App für iPhone, iPad und Android-Version).

Die Verwendung der USB- und Bluetooth-Funktion in Verbindung mit der VR-NetWorld Software ist ab Version 6.0 möglich. Die Software Profi cash Version 10.7b unterstützt
diese beiden Funktionen bereits. Den bluetooth-fähigen TAN-Leser können Sie in der Software auch für die USB-Funktion verwenden.

Welche Voraussetzungen erfordert das Sm@rt-TAN plus-Verfahren?

Voraussetzung für die Nutzung ist ein bluetooth-fähiger TAN-Generator (HHD 1.4 Standard mit Bluetooth 4 LE Funktion) und die Installation der VR-Banking App auf einem bluetooth-LE-fähigen mobilen Endgerät (ab iPhone 4S und höher oder ab iPad 3 und Android-Betriebssystemen ab Version 4.4). Die Bluetooth-Funktion muss in den Einstellungen des mobilen Endgeräts und am Lesegerät aktiviert sein. 

Welche Kosten fallen für das Sm@rt-TAN plus-Verfahren via Bluetooth an?

Das Sm@rt-TAN plus-Verahren via Bluetooth erfordert einen Kartenleser mit Bluetooth-Funktion. Sie erhalten diesen für einmalig 35,00 € in Ihrer kontoführenden Geschäftsstelle.

Verständlich erklärt: Sm@rt-TAN plus-Verfahren via Bluetooth und USB

Online-Banking freischalten

Ihre Anfrage zum Online-Banking erzeugt eine E-Mail an Ihre Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG. Wir werden uns bezüglich Ihrer Anfrage umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.