TAN-Verfahren-Vergleich

Unsere TAN-Verfahren im direkten Vergleich

  VR-SecureGo
mobileTAN

Sm@rtTAN

plus/photo/Bluetooth

Erklär-Video Video VR-SecureGo Video mobileTAN

Video Sm@rt-TAN plus

Video Sm@rt-TAN photo

Video Sm@art-TAN Bluetooth

 

Erzeugung bzw. Übermittlung TAN

TANs werden innerhalb der VR-SecureGo App zur Verfügung gestellt.

 

TANs werden per SMS zugestellt.
 
                                                                   

TANs werden mittles TAN-Generator erzeugt. Beim Sm@rtTAN-Verfahren wird zwischen drei Varianten unterschieden:

klassischer TAN-Generator

photo-TAN-Generator

Bluetooth-TAN-Generator 

 

Automatische Übertragung von TANS in die VR-Banking App

 

Ja Nein

Ja

(mit Bluetooth-TAN-Generator)

Voraussetzungen

Ein Smartphone/Tablet mit iOS- oder Android-Betriebssystem und Internetzugang (auch über WLAN möglich).

 

Ein Mobiltelefon mit SIM-Karte (deutscher Mobilfunkprovider). Ein TAN-Generator sowie Ihre persönliche VR-BankCard oder VR-NetWorldCard.
Verfügbar für

Online-Banking für Privat-/Firmenkunden

VR-Banking App

Zahlungsverkehrs-Software

 

Online-Banking für Privat-/Firmenkunden

Zahlungsverkehrs-Software

Online-Banking für Privat-/Firmenkunden

VR-Banking App

Zahlungsverkehrs-Software

Sicherheit

Die Transaktionsdaten werden zur Prüfung zusammen mit der TAN verschlüsselt in der Push-Nachricht an die VR-SecureGo-App übermittelt, dabei ist die TAN an den aktuellen Vorgang gebunden und nur für diese Transaktion gültig.

Zusätzliche Sicherheit wird durch physische Kanaltrennung (PC und Smartphone/Tablet) oder durch logische Kanaltrennung (VR-SecureGo App und VR-Banking-App) erreicht.

 

Die Transaktionsdaten werden zur Prüfung zusammen mit der TAN in der SMS via Mobilfunknetz an das Mobiltelefon übermittelt, dabei ist die TAN an den aktuellen Vorgang gebunden und nur für diese Transaktion gültig.

Zusätzliche Sicherheit wird durch physische Kanaltrennung (PC und Mobiltelefon) erreicht.

Die Transaktionsdaten werden zur Prüfung auf dem TAN-Generator angezeigt, dabei ist die TAN an den aktuellen Vorgang gebunden und nur für diese Transaktion gültig.

Zusätzliche Sicherheit wird durch physische Kanaltrennung (PC/Smartphone/Tablet und TAN-Generator) erreicht.

Parallele Nutzung möglich?

Sie können VR-SecureGo parallel zum Sm@rt-TAN-Verfahren nutzen. Sie haben dann bei jeder Transaktion die Möglichkeit das gewünschte TAN-Verfahren auszuwählen.

Das VR-SecureGo-Verfahren kann nicht parallel zum mobileTAN-Verfahren genutzt werden.

 

Sie können mobileTAN parallel zum Sm@rt-TAN-Verfahren nutzen. Sie haben dann bei jeder Transaktion die Möglichkeit das gewünschte TAN-Verfahren auszuwählen.

Das mobileTAN-Verfahren kann nicht parallel zu VR-SecureGo genutzt werden.

 

Sie können das Sm@rt-TAN-Verfahren parallel zu VR-SecureGo nutzen. Sie haben dann bei jeder Transaktion die Möglichkeit das gewünschte TAN-Verfahren auszuwählen.
Preise  10 TAN im Monat frei  -  ab der 11. TAN im Monat berechnen wir 0,10 € je TAN. In Verbindung mit dem Kontomodell KontoOnline sind alle TANs kostenfrei.

6 SMS im Monat frei  -  ab der 7. SMS im Monat berechnen wir 0,10 € je SMS. In Verbindung mit dem Kontomodell KontoOnline sind alle TANs kostenfrei.

 

Alle TANs kostenlos.

klassischer TAN-Generator 12,00 €

photo-TAN-Generator 17,50 €

Bluetooth-TAN-Generator 35,00 €

Sm@rt-TAN-Generatoren erhalten Sie in Ihrer kontoführenden Geschäftsstelle.