„Sterne des Sports“ - TSV Sonthofen belegt den dritten Platz

Auszeichnung für das Trainerausbildungs-Projekt „Dahoim“

Herzlichen Glückwunsch!

Der TSV Sonthofen, Abteilung Turnen, hat beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ bayernweit den hervorragenden dritten Platz für sein Übungsleiterausbildungs-Projekt „Dahoim“ gewonnen.

Nachdem der Verein im September bereits den ersten Platz auf regionaler Ebene belegte, ging das Projekt weiter zur Landesjury in München. Kürzlich nahmen die Vereinsvorsitzenden des TSV Sonthofen, Heidi Adelgoß und Hans Ehrenfeld, die Auszeichnung zum dritten Platz auf Landesebene, verbunden mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro, in Bad Gögging entgegen.

Mit der 2015 ins Leben gerufenen Ehrenamtsinitiative „Dahoim“ konnte der Verein zusammen mit der Bayerischen Sportjugend (BSJ) 28 junge Sportbegeisterte aus der Region gewinnen und sie zu Übungsleitern für Kinder und Jugend qualifizieren.

Insgesamt wurden bei der Vergabe der „Sterne des Sports in Silber“ 19 Sportvereine ausgezeichnet. Preise und Urkunden übergaben GVB-Vorstandsmitglied Alexander Büchel, der bayerische Innenminister Joachim Herrmann, der Präsident des Bayerischen Landes-Sportverbands Günther Lommer und die ehemalige Weltklasse-Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma.

Den ersten Platz belegte der 1. FC Rieden für sein bayernweit einzigartiges Energie- und Umweltkonzept – unter anderem betreibt er eine Hackschnitzelheizung und eine energiesparende LED-Flutlichtanlage. Als Landessieger vertreten die Oberpfälzer den Freistaat nun im Bundesfinale der „Sterne des Sports“ am 23. Januar 2017 in Berlin, an dem auch Bundespräsident Joachim Gauck teilnehmen wird.
 

Unser Bild zeigt von links:
-       Joachim Herrmann, bayerischer Innenminister
-       Dr. Alexander Büchel, Mitglied des Vorstandes beim Genossenschaftsverband Bayern e. V.
-       Tobias Brack, Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG
-       Heidi Adelgoß, 1. Vorsitzende des TSV Sonthofen
-       Karl Scheifele, Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG
-       Hans Ehrenfeld, 2. Vorsitzender des TSV Sonthofen
-       Anni Friesinger-Postma, ehem. Eisschnellläuferin
-       Günther Lommer, Präsident Bayerischer Landes-Sportverband e. V.
-       Markus Othmer, TV- und Eventmoderator