KinderUni

an der Hochschule Kempten

Im Jahr 2005 wurde an der Hochschule Kempten die KinderUni ins Leben gerufen.

In jedem Semester lädt die Hochschule zu einer Veranstaltungsreihe bestehend aus vier KinderUni-Vorlesungen ein. Die abwechslungsreichen Themen der Vorträge werden von den Professoren und Dozenten speziell für Kinder ausgewählt und altersgerecht aufbereitet.

Die jungen Studenten lernen so viel Spannendes aus Wissenschaft und Forschung kennen und erhalten zum Abschluss sogar ein richtiges Diplom. Seit Beginn der KinderUni in Kempten haben rund 6.000 Kinder die speziell für sie gehaltenen Vorlesungen besucht.